Vorschläge der Touren in Krakau - Stadtführungen mit dem Stadtführer in Krakau Agnes Wać

 

Hier finden Sie 13 Tourvorschläge. Sie können eine oder mehr wählen, je nach Interesse und Zeit.

Die Touren wurden in 2 Hauptteile eingeteilt, für Gäste, die zum ersten Mal in Krakau sind, haben wenig Zeit und möchten in Kürze Überblick gewinnen und für solche, die hier mehr Zeit verbringen und bei einer Stadtführung etwas mehr erfahren möchten. Die Touren wurden auch thematisch und zeitlich gegliedert. So können Sie schnell finden das, wofür Sie sich interessieren.

Tour 1 – 4 für Gäste mit wenig Zeit, die Stadtführung begrenzt sich auf die wichtigsten Objekte. Keine oder nur wenige Eintritte, man soll Überblick gewinnen.

Tour 5 – 13 konzentrieren sich mehr auf bestimmten Themen. Für Touristen mit mehr Zeit, für diejenigen die Kirchen, Synagogen oder Museen besuchen möchten, Geschichte Polens und der Stadt Krakau kennen lernen möchten.  

 

I. STADTFÜHRUNG KRAKAU – ALLGEMEINER ÜBERBLICK

Route 1.  Altstadt + Wawelhügel, Dauer: 2 Stunden, ohne Eintritte

Diese Tour soll das bürgerliche, akademische und königliche Krakau allgemein in kurzer Zeit darstellen. Es umfasst: Marktplatz - Marienkirche – Tuchhallen - Rathausturm – Collegium Maius – Franziskanerkirche –Kanonikerstrasse – Wawelhügel mit dem Arkadeninnenhof - Wawelkathedrale

 

Route 2.  Kazimierz + Getto, Dauer: 2 Stunden, ohne Eintritte

Diese Tour soll in Kürze das jüdische Krakau und den Holocaust in Krakau darstellen. Es umfasst: Breitestrasse – Alte Synagoge – Remuh-Synagoge und den alten jüdischen Friedhof – Neuen Platz mit ehem. Schlachthaus – Gettoheldenplatz damals Umschlagplatz – Apotheke zum Adler – Schindlers Fabrik.   

 

Route 3. Altstadt + Wawelhügel + Kazimierz, Dauer: 3,5 Stunden, ohne Eintritte

Diese Tour soll in kurzer Zeit das bürgerliche, königliche, akademische sowie das jüdische Krakau darstellen. Es ist am meisten gewählte Tour mit dem Stammprogramm. Es umfasst: Marktplatz - Marienkirche – Tuchhallen - Rathausturm – Collegium Maius – Franziskanerkirche –Kanonikerstrasse – Wawelhügel mit dem Arkadeninnenhof – Wawelkathedrale – Drachenshöhle - Breitestrasse – Alte Synagoge – Remuh-Synagoge – Neuer Platz mit ehem. Schlachthaus.

 

Route 4. Altstadt + Wawelhügel + Kazimierz, Dauer: 4 Stunden, Eintritte: Marienkirche, Remuh-Synagoge

Diese Tour soll umfangreicher das bürgerliche, königliche, akademische sowie das jüdische Krakau darstellen. Es umfasst: Marktplatz – Marienkirche (Innenbesichtigung) – Tuchhallen - Rathausturm – Collegium Maius – Franziskanerkirche –Kanonikerstrasse – Wawelhügel mit dem Arkadeninnenhof – Wawelkathedrale – Drachenshöhle - Breitestrasse – Alte Synagoge – Remuh-Synagoge und den alten jüdischen Friedhof (Innenbesichtigung) – Neuen Platz mit ehem. Schlachthaus

 

II. THEMATISCHE STADTFÜHRUNGEN IN KRAKAU

DAS BÜRGERLICHE UND KÖNIGLICHE KRAKAU, POLNISCHE GESCHICHTE

Route 5. Altstadt + Wawelhügel, Dauer 3 Stunden, Eintritte: Marienkirche, Wawelkathedrale

Diese Stadtführung umfasst: Marktplatz – Marienkirche (Innenbesichtigung) – Tuchhallen - Rathausturm – Collegium Maius – Franziskanerkirche –Kanonikerstrasse – Wawelhügel mit dem Arkadeninnenhof – Wawelkathedrale (Innenbesichtigung)

 

Route 6. Altstadt + Wawelhügel + königliche Gemächer, Dauer: 4 Stunden, Eintritte: Marienkirche, Wawelkathedrale, königliche Gemächer

Diese Stadtführung umfasst: Marktplatz – Marienkirche (Innenbesichtigung) – Tuchhallen - Rathausturm – Collegium Maius – Franziskanerkirche –Kanonikerstrasse – Wawelhügel mit dem Arkadeninnenhof – Wawelkathedrale (Innenbesichtigung) - königliche Gemächer (Innenbesichtigung)

 

DAS JÜDISCHE KRAKAU, NACH SPUREN VON DER „SCHINDLERS LISTE“

Route 7. Kazimierz, Dauer: 2,5 Stunden, Eintritte: Remuh-Synagoge, Tempel-Synagoge und Alte Synagoge

Diese Stadtführung umfasst: Breitestrasse – Alte Synagoge (Innenbesichtigung) – Remuh-Synagoge und den alten jüdischen Friedhof (Innenbesichtigung) – Neuen Platz mit ehem. Schlachthaus – Tempel-Synagoge (Innenbesichtigung) – Schindlersecke.  

 

HOLOCAUST IN KRAKAU

Route 8. Getto, Dauer: 2,5 – 3 Stunden, Eintritte: Emalienwarenfabrik von Oskar Schindler und Adlersapotheke

Diese Stadtführung umfasst: Gettoheldenplatz (Umschlagplatz) – Adlersapotheke (Innenbesichtigung) – Optima Fabrik – Gettomauerüberreste – Schindlers Fabrik (Innenbesichtigung)  

 

Route 9. Getto + Arbeiter und Konzentrationslager Plaszow, Dauer: 2,5 Stunden, ohne Eintritte, Transport notwendig.

Diese Stadtführung umfasst: Gettoheldenplatz (Umschlagplatz) – Adlersapotheke – Gettomauerüberreste - Optima Fabrik – Gettomauerüberreste – Schindlers Fabrik – Teile von Arbeiter und Konzentrationslager Plaszow – Denkmal für Holocaustopfer oder ehem. Haus von Amon Goeth.   

 

DAS JÜDISCHE KRAKAU UND DER HOLOCAUST IN DIESER STADT  

Route 10. Kazimierz + Getto, Dauer: 3 Stunden, Eintritte: Remuh-Synagoge

Diese Stadtführung umfasst: Breitestrasse – Alte Synagoge – Remuh-Synagoge und den alten jüdischen Friedhof (Innenbesichtigung) – Neuen Platz mit ehem. Schlachthaus – Schindlersecke - Gettoheldenplatz (Umschlagplatz) – Adlersapotheke – Gettomauerüberreste – Schindlers Fabrik

 

Route 11. Kazimierz + Getto, Dauer: 4 Stunden, Eintritte: Remuh-Synagoge und Emalienwarenfabrik von Oskar Schindler

Diese Stadtführung umfasst: Breitestrasse – Alte Synagoge – Remuh-Synagoge und den alten jüdischen Friedhof (Innenbesichtigung) – Neuen Platz mit ehem. Schlachthaus – Schindlersecke - Gettoheldenplatz damals Umschlagplatz – Adlersapotheke – Gettomauerüberreste – Schindlers Fabrik (Innenbesichtigung).

  

Route 12. Kazimierz + Getto + Teile von Arbeiter und Konzentrationslager Plaszow, Dauer: 5 Stunden, Eintritte: Remuh-Synagoge und Adlersapotheke. Transport notwendig.

Diese Stadtführung umfasst: Breitestrasse – Alte Synagoge – Remuh-Synagoge und den alten jüdischen Friedhof (Innenbesichtigung) – Neuen Platz mit ehem. Schlachthaus – Schindlersecke - Gettoheldenplatz damals Umschlagplatz – Optimafabrik - Adlersapotheke (Innenbesichtigung) – Gettomauerüberreste – Schindlers Fabrik – Teile von Arbeiter und Konzentrationslager Plaszow - ehem. Haus von Amon Goeth - Denkmal für Holocaustopfer.

  

SOZIALISMUS IN KRAKAU

Tour 13. Nowa Huta, Dauer 4 Stunden, Eintritte: Norwidkulturzentrum, Transport empfohlen

Diese Stadtführung umfasst: Stahlhüttenkombinat – Zentralplatz – Rosenallee – Sonnensiedlung – Schönesiedlung - Kirche-Arche des Herren.